Banner

Home/ Blog

Außenküchen - Gekocht wird ab sofort draußen!

*Dieser Blogpost enthält unbezahlte Werbung, für Produkte, Dienstleistungen oder andere Websiten, die uns persönlich überzeugt haben und die wir Ihnen natürlich nicht vorenthalten möchten*

Liebe Leser*innen,

Stellen Sie einmal vor: Sie stehen im Sommer im Garten, umgeben von ihrer Familie und Ihren Freunden, die Sonne strahlt Sie an – während Sie kochen…Das klingt zu gut um wahr zu sein? Das ist es aber nicht. Dieses Jahr zieht die Küche nämlich in den Garten. Außenküchen sind einer der Trends des Jahres. In diesem Blogpost stellen wir Ihnen den Trend vor und verraten Ihnen, wie auch Sie sich den Traum einer Außenküche erfüllen können.

ArtYard Blog, Außenküche - Gekocht wird ab sofort draußen: eine rustikale Außenküche aus Holz und Metall steht im Garten, an der Rückwand eines Hauses

 

Was sind Außenküchen?

Wie der Name bereits verrät, sind Außenküchen Küchen, die auf Garten, Balkon oder Terrasse zum Einsatz kommen. Sie bestehen aus beliebig vielen Elementen und können je nach Wunsch ausgestattet und an die eigenen Bedürfnisse angepasst werden. Sie sind aus wetterfesten Materialien hergestellt und können oft ganzjährig im Freien stehen.

ArtYard Blog, Außenküche - Gekocht wird ab sofort draußen: eine rustikale Außenküche aus Holz und Metall steht in einem Gartenhaus

 

Vorteile einer Außenküche:

 Eine Küche im Garten oder auf der Terrasse bringt einige Erleichterungen und Vorteile mit sich. Die dadurch entstehenden Ablageflächen und Schränke der Außenküche schaffen zusätzlichen Stauraum im Garten. Dort lässt sich von Grillutensilien bis Geschirr alles lagern, was Sie zum Kochen, Grillen und Schlemmen brauchen. Ständiges hin und her laufen zwischen Küche und Garten gehört der Vergangenheit an.

Im Sommer bleibt die durch das Kochen entstehende Hitze draußen und heizt ihre Wohnung nicht auf. So bleibt das Klima im ganzen Haus angenehm. Auch die beim Kochen entstehenden Gerüche bleiben draußen.  

Außenküchen schaffen Gemeinsamkeit. Denn während Sie für den gemütlichen Grillabend Salate vorbereiten oder Fleisch oder Gemüse einlegen, können Sie sich im Garten mit den Gästen unterhalten. Zudem bietet sie Ihnen die Möglichkeit, mit ihren Gästen, der Familie und den Kindern gemeinsam im Freien zu Kochen und mehr gemeinsame Zeit zu verbringen.

ArtYard Blog, Außenküche - Gekocht wird ab sofort draußen: Freunde Kochen gemeinsam an einer Außenküche

Eine Außenküche im Garten sorgt für ein besonders tolles Ambiente und ist ein echter Hingucker für jeden Garten, jede Terrasse oder Balkon. Die Gestaltung einer Außenküche ist dabei komplett Ihnen überlassen. Denn es gibt sowohl die Möglichkeit, eine Außenküche selbst zu bauen oder sich eine Außenküche bei Küchenherstellern oder speziellen Außenküchenherstellern anfertigen zu lassen. Dabei können Sie sich entweder für komplette Küchen oder für einzelne Module entscheiden. Durch die Vielzahl der Anbieter gibt es eine ganze Bandbreite an Stilrichtungen, sodass es ein Leichtes ist, die ideale Außenküche für Ihren Garten zu finden.

 

Wie soll Ihre Küche aussehen?

Dass eine Außenküche den Garten verschönert und ein ganz besonderes Flair in jeden Außenbereich bringt ist keine Frage. Das Aussehen der Außenküche kann dabei ganz an ihren Geschmack angepasst werden. Sie mögen es gemütlich und eher rustikal? Dann ist eine Außenküche im Landhausstil oder eine selbst gebaute Außenküche aus Holz oder Stein eine gute Wahl. Wenn Sie modernes, minimalistisches Design bevorzugen, findet sich auch hier die passende Außenküche für Ihren Garten.

ArtYard Blog, Außenküche - Gekocht wird ab sofort draußen: eine Außenküche aus Metall steht vor einer Steinwand

 

Was sollte Ihre Außenküche können?

 Außenküchen sind nicht nur eine Ergänzung zum schon vorhandenen Grillplatz. Durch die modulare Bauweise können Sie Ihre Außenküchen mit allen Funktionen ausstatten, die Sie benötigen. Das könnten zu Beginn beispielsweise Arbeits- oder Ablageflächenfläche und Schränke sein. Das nachträgliche Erweitern durch zusätzliche Module ist jederzeit möglich. So könnten Sie Ihrer Außenküche noch eine Spüle oder einen Kühlschrank hinzufügen.

ArtYard Blog, Außenküche - Gekocht wird ab sofort draußen: eine Familie grillt zusammen – die Kinder sitzen am Tisch und warten auf das Essen. Der Vater grillt auf der Außenküche aus Holz.

Sie sind sich nicht sicher, wo Ihre Außenküche stehen soll? Oder Sie möchten sie lieber überdacht durch den Winter bringen? Viele Hersteller von Außenküchen bieten Ihre Küchen auf Rändern an, sodass das Verschieben der Küche ein Leichtes ist.

Wie alle anderen Gartenmöbel, werden auch Außenküchen aus den verschiedensten Materialien gefertigt. Dies beeinflusst zum einen ihr Aussehen, zum anderen beeinflusst die Materialität die Witterungsbeständigkeit Ihrer Küche. Daher sollte beim Kauf einer Außenküche darauf geachtet werden, aus welchen Materialien sie besteht. Die am häufigsten verwendeten Materialien sind Holz, Stein oder WPC.

Wenn Sie Ihre Außenküche in einem überdachten Bereich platzieren, können Sie sich für fast jedes Material entscheiden, da der Einfluss der Jahreszeiten hier geringer ist.

Steht die Küche ungeschützt im Freien, sollten Sie sich für robustere Materialien, wie etwa Tropenholz, Stein oder WPC entscheiden. WPC, Mischung aus Holzfasern und Kunststoff, hält in den letzten Jahren Einzug in die Gärten, da es extrem Robust und Witterungsbeständig ist. Gleichzeitig ist es um einiges leichter als Holz oder Stein. Tipp: Burnout.kitchen stellt Außenküchen aus WPC her.

 

Wo finden Sie die ideale Außenküche?

Nachfolgend haben wir für Sie einige Hersteller von Außenküchen für Sie aufgelistet.

Moderne Außenküchen finden Sie unter anderem bei:

OUTLINE

Cane-line

Abimis

Burnout.kitchen

Gemütliche Außenküchen finden Sie unter anderem bei:

OCQ

Gardelino

Nomad Kitchen

 

Modulare Außenküchen finden Sie unter anderem bei:

WESCO

BBQtion

 

Fazit:

Außenküchen sind so vielfältig gestalt- und einsetzbar wie unsere Gärten selbst. Entscheiden Sie sich für eine Außenküche, können Sie diese ganz an Ihre Wünsche und Bedürfnisse anpassen – egal ob im Aussehen oder in den Funktionen.

Und ob selbst gebaut oder gekauft, eins ist sicher: Außenküchen verschönern jeden Außenbereich – egal ob Garten, Terrasse oder Balkon und schafft mehr Raum für Gemeinsamkeit.

 

 

 

Empty content. Please select category to preview

ArtYard Newsletter

Melden Sie sich an, um als Erster von neuen Blog Artikeln, Produkten oder Rabattaktionen von ArtYard zu erfahren!